Ergonomie

Ein ergonomisch eingerichteter Arbeitsplatz erleichtert nicht nur Mitarbeitern die Arbeit, sondern hilft langfristig auch durch geringe Ausfallzeiten bares Geld zu sparen.

Zudem fordert der Gesetzgeber im „Arbeitsschutzgesetz“ und der „Verordnung für Arbeitsstätten“ einen besonderen Schutz für Mitarbeiter.

Neben der gesetzlichen Anforderung an „gesunde“ Arbeitsplätze hilft eine gezielte, ergonomisch orientierte Planung. Bandscheibenvorfälle und Rückenleiden vorzubeugen und so die Leistungsfähigkeit zu erhalten ist das gesetzte Ziel der BOP-Partner.

Gerne führen wir eine Analyse Ihrer Büroräume unter ergonomischer Betrachtung durch und zeigen Ihnen auf, wo akutHandlungsbedarf besteht.